Der neue faire Ansatz – Honorarberatung

  • Honorarberatung
    Was ist das?

    Ein Verkauf ist aus Sicht des Verkäufers eine Leistung, denn der bekommt eine Provision. Aus Sicht des Käufers ist aber der zukünftige zu erwartende Erfolg des verkauften Produkts "die Leistung". Bei der Honorarberatung steht nicht der Verkauf, sondern der Erfolg für den Käufer/Kunden an erster Stelle.
  • Vorteile der Honorarberatung

    Wir verdienen nur ein Honorar, wenn auch eine Leistung erbracht wird. Wenn keine Leistung für Sie erbracht wird, d.h. keine Wertsteigerungen in Ihrem Depot erzielt werden, verdienen wir nichts.



  • Ersparnis durch die Honorarberatung

    Sämtliche Provisionen sowie Bestandsprovisionen (Kickbacks) bei z.B. Investmentfonds, die wir erhalten und Sie nicht "sehen", da diese versteckt gezahlt werden, zahlen wir an Sie zurück.



Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an:
040 – 42 90 43 50

    Oberste Priorität: Objektive Beratung

  • Die Beratung und die Auswahl der Vermögensanlagen erfolgt objektiv und ist an den Kundeninteressen ausgerichtet. Um dieses zu gewährleisten, verzichtet die Eurovermögen insbesondere
  • auf eine Bindung an andere Finanzinstitute (wie Banken und sonst. Emittenten), die eigene Produkte emittieren,
  • auf das Emittieren eigener Produkte,
  • auf den Eigenhandel, d.h. die Eurovermögen kauft selber von ihren Kunden keine Vermögensanlagen und tritt diesen gegenüber nicht selber als Verkäufer auf und
  • leitet im Bereich der Vermögensberatung, der Vermögensverwaltung und des Vermögenswirksamen - soweit zulässig - mögliche Provisionen Dritter an ihre Kunden weiter.